header17072019

Hauskirchen in der frühen Kirche und heute

Beginnt am 18. Juli 2022 17:00

Die ersten Christen wählten als Versammlungsorte vorzugsweise ihre Privathäuser. Das antike Haus prägte durch seine Bauweise
in einer ganz eigenen Art die Beziehung und Kommunikation der Glaubenden untereinander. Dieser urchristlichen Tradition fühlt sich auch unsere Gemeinschaft „Hauskirche fiat verbum e.V.“ verbunden. 

Veranstaltungsort: Schloss Hirschberg 70, 92339 Beilngries. 

Leitung: Prof. Dr. Hildegard Scherer (Chur), Pfr. Dr. Matthias Eller (Würzburg)

Kosten: 
Die Kosten für die beiden Referenten übernimmt die Gemeinschaft „Hauskirche fiat verbum e.V.“ in Freude über die Gründung durch Bischof Paul-Werner Scheele 2002. Herzliche Einladung an alle Interessierten!
Unterbringung mit Pension im EZi/WC/Du 166,60 Euro.

Anmeldung: Sekretariat Fort- und Weiterbildung Pastorales Personal, Sigrid Leidl, Telefon: 08461 / 6421-590, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hier finden Sie den Flyer zur Veranstaltung.  

­