header17072019

Während sie fasteten, sprach der Heilige Geist (Apg 13)

Beginnt am 31. Juli 2023 16:00

Heilfasten und Mandala-Erstellung (Foto: Anja Legge)

Das Seminar wendet sich an alle,
- die ihr Lebenswissen ernst nehmen,
- die sich verantwortlich fühlen für die Entwicklung der eigenen Persönlichkeit und für das Leben der Welt,
- die sich vom Hl. Geist inspirieren und erfüllen lassen wollen.

Auf einem Weg über mehrere Tage wird durch einen Fastenprozess (F.X. Mayr) die innere Aufmerksamkeit geschult für die Gedanken und Gefühle, die über den reinen Verstand hinausgehen. Unser Fasten für Gesunde dient der körperlichen Entlastung und Entschlackung, der seelischen Entstressung und Selbstfindung, unserer tieferen Aufmerksamkeit auf die inneren Bilder von uns selbst (Selbstbild), von unserer subjektiv erfahrenen Welt (Weltbild), von unserer im Leben erworbenen Gottesvorstellung (Gottesbild).

Persönliche Lebenserfahrungen finden eine Bild-Struktur in einem selbst angefertigten Mandala. Sowohl das reinigende Fasten wie auch die bildliche Gestaltung des Mandala dienen unserer leiblichen, psychischen, geistigen und geistlichen Gesundheit. Die Teilnahme setzt keine besondere Kenntnis oder Malfertigkeit voraus.

Bildungskooperation der Diözese Eichstätt mit dem ISW, Marktheidenfeld zertifiziert: tf TZI

Referenten: Ruth Seubert, Dr. Bettina-Sophia Karwath, Regina Weindl

Ort: Schloss Hirschberg

Kursgebühr: Euro 600 incl. EZi und Fastenspeise

­